Rufbereitschaft        Telefon: 0611-53 26 241

Pflegedienst Wiesbaden

Ihre Liebsten in besten Händen
 
  • erfahren
  • flexibel
  • zuverlässig
Jetzt Unterstützung holen

Ihr Wohlsein ist unser Credo!

Pflegedienst Wiesbaden: Gesundheitliche Probleme können in jedem Alter auftreten, davor ist niemand geschützt. Um Angehörige und Pflegende nicht zu überfordern, ist in vielen Fällen ein professioneller, zuverlässiger und vertrauenswürdiger Pflegedienst die letzte Rettung.

Unser Team vom Credo Pflegedienst Wiesbaden bietet ein kompaktes Maßnahmenpaket im Rahmen der Pflege an. Wir möchten, dass Angehörige so gut wie möglich entlastet und Pflegebedürftige so professionell wie möglich versorgt werden.

Der Pflegedienst in Wiesbaden: Seniorenbetreuung – Altenpflege – Krankenpflege

Wir helfen Kranken und Senioren mit mobiler Pflege und medizinischer Betreuung, damit sie zuhause im privaten und geschätzten Umfeld bleiben können.

Credo Pflegedienst

Seniorenbetreuung

Hilfebedürftige haben ihre eigenen Bedürfnissen in ihrer persönlichen Situation. Wir finden Lösungen für Ihre Probleme in der häuslichen Situation.

Weiterlesen ››

Credo Pflegedienst

Altenpflege

Wir unterstützen und betreuen Sie pflegerisch und medizinisch.

Weiterlesen ››

Krankenpflege

Damit Betroffene und kranke Menschen ihre Selbstständigkeit bewahren und in ihrer vertrauten Umgebung mit ihren sozialen Kontakten bleiben können.

Weiterlesen ››

Ihre Credo-Betreuung

Persönliches Engagement, Respekt und Verantwortung sind für uns selbstverständlich und Voraussetzung für optimale Betreuung und Pflege. Dazu gehört auch die Abstimmung mit unseren Patienten und ihren Ärzten über alle medizinischen Maßnahmen.

Wir bieten unseren Kunden und Patienten eine optimale, persönliche und individuelle Versorgung und Beratung und beziehen dabei auch die Angehörigen für eine bestmögliche Pflege und Versorgung mit ein.

CREDO – Mein Pflegedienst in Wiesbaden – ist bei allen Pflegekassen (SGB-XI), Krankenkassen (SGB-V) und Sozialhilfeträgern in der Region Wiesbaden zugelassen.

Wir sind Mitglied im BPA – Bundesverband privater Anbieter soziale Dienste e.V. und wurden nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Weitere Informationen »

 

Wer ist pflegebedürftig?

Der Begriff der Pflegebedürftigkeit ist in der öffentlichen Wahrnehmung negativ besetzt und wird stets mit Krankheit, Alter und Hilflosigkeit verbunden.

Dabei ist die Pflegebedürftigkeit ein gesetzlich definierter Begriff, bei dem es um Personen geht, die aus verschiedenen Gründen bestimmte Situationen im Alltag nicht mehr alleine bewältigen können.

Diese Einschränkungen können persönlicher oder auch sozialer Natur sein, sie haben mit dem Alter der Betroffenen erst mal nichts zu tun. Die Pflege ist sehr vielseitig und beginnt bereits bei der Unterstützung im Haushalt.

 

Unser Credo Pflegedienst Wiesbaden ist breit aufgestellt

  • Sie suchen eine stundenweise Seniorenbetreuung?
  • Sie benötigen Unterstützung bei der Altenpflege?
  • Sie brauchen eine professionelle Krankenpflege?

Dann sind sie beim Credo Pflegedienst Wiesbaden gut aufgehoben.

Corona-Virus Schutz durch Mund-Nasen-Masken

Für den Schutz gegen die Verbreitung vor Corona-Viren wird heute zu einer Kombination mehrerer Maßnahmen geraten. Die Mund-Nasen-Maskenpflicht ist eine dieser Schutzmaßnahmen. Was man darüber wissen sollte und wie man sich in dieser Situation als Pflegender am besten verhält ist in dieser Übersicht zusammengestellt. Mehr »

CREDO unter TOP 20 Pflegediensten Deutschland

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die nicht nur den Pflegedienst, sondern insbesondere für das ganze Team steht.  Mehr »

Note: Sehr gut (1,0)

CREDO wurde durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherungen geprüft und hat die Note 1,0 bekommen. Mehr »

Häufig gestellte Fragen

rund um Seniorenbetreuung, Seniorenpflege, Krankenpflege. Mehr »

Credo bei Facebook

finden und immer aktuell informiert sein. Mehr »

Aktuelle Stellenangebote

im Bereich Seniorenbetreuung, Seniorenpflege und Krankenpflege. Mehr »

Wir informieren Sie!

über aktuelle Themen, gesetzliche Bestimmungen und stellen Checklisten bereit. Mehr

Schreiben Sie uns für eine Zusammenarbeit:

Neues Feld

14 + 6 =

Qualität und Menschlichkeit stehen bei uns an erster Stelle

Unser Team orientiert sich an unserem Pflegeleitbild. Dazu gehört selbstverständlich unter anderem

  • eine fachlich und menschlich optimale Qualifikation unserer motivierten Pflegekräfte,
  • regelmäßige Anfragen und Rückfragen bei unseren Patienten und deren Angehörigen,
  • regelmäßige Treffen und Besprechungen mit den Ärztinnen und Ärzten vor Ort,
  • umfangreiche Teambesprechungen zur Klärung aller notwendigen Fragen,
  • und Fortbildungen, um stets auf dem aktuellen Wissensstand zu sein.

Ein pflegebedürftiger Mensch ist immer auch Teil einer Gemeinschaft. Seine Angehörigen oder sein persönlicher Kreis muss in die Pflege mit einbezogen werden, auch wenn es manchmal dabei nur um den Austausch von Informationen geht. Am Pflegeprozess beteiligt werden muss immer die zuständige Ärztin oder der Arzt, das Krankenhaus und der soziale Dienst.

Unser Credo Pflegedienst Wiesbaden ist breit aufgestellt

  • Sie suchen eine stundenweise Seniorenbetreuung?
  • Sie benötigen Unterstützung bei der Altenpflege?
  • Sie brauchen eine professionelle Krankenpflege?

Dann sind Sie beim Credo Pflegedienst Wiesbaden gut aufgehoben.

Credo Pflegedienst

CREDO-Pflegeprozess

Von der Anamnese bis zur Durchführung – wir entlasten Sie.

Weiterlesen ››

Credo Pflegedienst

Dokumentation

Ob Wunddokumentation, Lagerungsplan
oder Sturzrisiko – wir dokumentieren gewissenhaft,

Weiterlesen ››

Qualitätssicherung

CREDO sichert die Qualität seiner Leistungen durch regelmäßige Treffen und Besprechungen mit den Ärztinnen vor Ort

Weiterlesen ››

Das sagen unsere Kunden:

Liebes Pflegeteam Credo,
ich wollte mich ganz herzlich für die tolle Versorgung von meinem Vater bei euch bedanken.

Andreas Hühninger

Sehr guter Pflegedienst das Personal ist sehr einfühlsam und zuvorkommend ich kann Pflegedienst Credo weiterempfehlen

Karl Aubel

Wir arbeiten von Anfang an gründlich

Zu Beginn unserer Zusammenarbeit erstellen wir eine sorgfältige Anamnese, um die Krankengeschichte und den Status der Pflegesituation oder der Krankensituation zu dokumentieren. Jeder von uns betreute Patient soll genau das bekommen, was er benötigt.

Nach der Anamnese folgt die Pflegeplanung. Hierbei wird gemeinsam mit den Angehörigen und je nach Möglichkeit auch mit den zu pflegenden Patienten besprochen, welche Dienste notwendig und erwünscht sind. Grundlage der Pflegeplanung ist beim Credo Pflegedienst Wiesbaden die Richtlinie AEDL von Krohwinkel. Dabei ist uns besonders wichtig, welche Fähigkeiten die Patienten (noch) haben und wie sie an der Pflege sinnvoll beteiligt werden können. Selbstbestimmung im Alter, auch bei  Pflegebedürftigen, ist uns ein großes Anliegen.

Nach der Klärung der Rahmenbedingungen wird die Pflege wie besprochen von der Pflegedienstleistung geplant und von unseren MitarbeiterInnen durchgeführt. Dabei versuchen wir zeitliche Wünsche der Patienten und der Angehörigen so gut es geht zu berücksichtigen.

Natürlich dokumentieren wir alle Leistungen sorgfältig und überprüfen, ob die vereinbarten Pflegeziele erreicht werden. Dieser Prozess ist transparent, der Credo Pflegedienst Wiesbaden informiert seine Patienten darüber regelmäßig. Diese Dokumentation dient auch als Grundlage für die Leistungsabrechnung mit den Pflegekassen bzw. dem Pflegedienst.

Das können Sie von unserer Seniorenbetreuung in Wiesbaden erwarten

Seniorinnen und Senioren mit einem Betreuungsbedarf bieten wir ein umfangreiches Hilfspaket für alle Bedürfnisse an. Dabei nehmen wir auf menschliche, religiöse und kulturelle Aspekte selbstverständlich Rücksicht. Wir versuchen gemeinsam mit den Senioren Lösungen für Probleme der häuslichen Situation zu finden, wenn Familie und Angehörige Unterstützung benötigen. Gespräche über die Seniorenpflege sind für die Betroffenen leichter zu führen, wenn sie von einer Fachkraft angeboten werden, unabhängig von den emotionalen Belastungen der familiären Situation. Dabei ist unser Ziel, so viel Hilfe wie nötig und so viel Selbstständigkeit wie möglich zu erreichen.

Unser Fachpersonal des Credo Pflegedienst Wiesbaden, das rund um die Uhr erreichbar ist, bietet in diesem Rahmen zahlreiche Hilfeleistungen an.

  • Wir vermitteln bei Bedarf den Hausnotruf.
  • Auf Wunsch übernehmen wir kleinere Besorgungen oder Einkäufe im Rahmen der hauswirtschaftlichen Versorgung.
  • Wir kümmern uns um die Vermittlung von medizinischen Diensten, wie beispielsweise Krankengymnastik, organisieren mobiles Essen und übernehmen die Terminierung von Friseur, Maniküre, Fußpflege und anderen notwendigen Leistungen.
  • Auch die Hilfe im Alltag gehört zu unserem Leistungspaket, beispielsweise das Wäschewaschen, die Reinigung der Fenster oder das Beziehen der Betten.
  • Falls notwendig beraten wir Sie auch bei der Organisation von Rollstühlen, Rollatoren oder anderen medizinischen Hilfsmitteln.
  • Auch bei der Beantragung der Pflegestufe bei den Kranken- oder Pflegekassen unterstützen wir Sie gerne.
  • Sie können über uns auch einen Beratungsbesuch nach Paragraf 37 Abs. 3 SGB XI erhalten.
Darf es noch etwas mehr sein? Unsere Altenpflege in Wiesbaden

Im Alter wird vieles mühsam, der Alltag immer schwerer zu bewältigen. Kommt noch eine Krankheit hinzu, wird der Verbleib im eigenen Zuhause ohne Unterstützung schwierig. Die Altenpflege erfordert eine verständnisvolle psychische Betreuung und ein hohes Maß an Einfühlsamkeit, um die Lebensqualität der Seniorinnen und Senioren zu verbessern.

Wir möchten, dass Sie in Ihrem vertrauten Umfeld bleiben können und dabei weitgehend selbstbestimmt den Tag verbringen. Damit dies gelingt, bieten wir Ihnen im Rahmen der Körperpflege die folgenden Leistungen an.

  • Wir helfen Ihnen beim Rasieren, bei der Mund- und Zahnpflege, übernehmen die Teilwäsche, das Duschen, das Baden, die Haarpflege und helfen Ihnen beim Ankleiden.
  • Falls nötig, unterstützen wir Sie auch beim Essen und bei der Flüssigkeitsbilanzierung
  • Wir übernehmen Ihre Mobilisation, zum Beispiel vom Bett in den Rollstuhl, und kümmern uns um eine angemessene Lagerung.
  • Falls gewünscht bieten wir Ihnen eine Ernährungsberatung an, um positiv Einfluss auf das Gewicht zu nehmen.
  • Wir helfen Ihnen ebenfalls bei Ihren Ausscheidungen.

Unser Fachpersonal übernimmt auf Wunsch auch die motivatorische Betreuung, damit die Betroffenen weiterhin geistig aktiv bleiben und am sozialen Leben teilnehmen können. Auf Wunsch bieten wir die folgenden Leistungen an:

  • Gedächtnistraining
  • soziale Betreuung
  • Gespräche und Gesprächsförderung

Unser Ziel ist immer, den Betroffenen das Verbleiben in der häuslichen und sozialen Umgebung zu erleichtern und überhaupt erst zu ermöglichen. Deshalb ist die bestmögliche individuell angepasste Versorgung und Betreuung für uns selbstverständlich.

 

Unsere Spezialkräfte übernehmen auch die Krankenpflege

Falls gewünscht, können Sie sich auch von unserem Credo Pflegedienst Wiesbaden medizinisch zu Hause versorgen lassen. Oft ist eine Einweisung ins Krankenhaus oder in eine Pflegeeinrichtung noch nicht notwendig. Unser Fachpersonal stimmt den Pflegebedarf unter Berücksichtigung der medizinischen Verordnungen des Arztes auf Ihre Bedürfnisse ab. Die folgenden Leistungen können wir Ihnen bei der Krankenpflege anbieten:

  • Wir helfen Ihnen dabei, täglich die richtigen Medikamente in der passenden Dosierung einzunehmen.
  • Wir kontrollieren regelmäßig Ihren Blutdruck.
  • Wir versorgen Ihre Diabetes, falls notwendig.
  • Wir bieten Ihnen Wundversorgung und Verbandswechsel an.
  • Wir helfen Ihnen dabei, Kompressionsverbände anzulegen oder zu wechseln.
  • Wir übernehmen den Kathederwechsel und die Katheterpflege.
  • Wir sind zuständig für die Stoma- und Sondenversorgung.
  • Wir verabreichen Ihnen Augentropfen und notwendige Injektionen.
  • Wir helfen Ihnen oder übernehmen das An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen.
  • Und wenn das Leben dem Ende zugeht, übernehmen wir auch die Palliativpflege.

Alle diese Leistungen erbringen wir mit großem Respekt gegenüber der Würde des einzelnen Menschen – und mit großer Transparenz gegenüber den Angehörigen.